Donnerstag, 8. Februar 2018

So geht's - mein zweiter Gastpost

Heute ist es soweit! Ulrike postet heutet meinen zweiten Gastbeitrag zu ihrer Reihe "So geht's!". Heute geht es um Nähhelferlein. Schaut doch mal rüber - und nehmt aber ein bisschen Wegzehrung mit! Der Beitrag ist ein wenig länger geworden. ;-)

http://ulrikes-smaating.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Liebe Rike, ein sehr spannender Gastbeitrag ist das geworden. Auf jedenfall werde ich mir so ein Bügelbrett bauen. Ich hatte mir eine Bügelmatte genäht, aber der Tisch wird darunter doch immer ein bischen sehr warm.
    Herzliche Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich war schon lesen! Ein toller Bericht mit ganz vielen Informationen, ich glaube die meisten deiner Tools habe ich auch und vor allem, ich nutze sie auch regelmäßig!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rike,
    da hast Du Dir echt viel Mühe gemacht und auch ich habe wieder Dinge kennen gelernt, die mir noch nie begegnet waren hier in meiner Quilt-Pampa...
    Ich muss mir ein Bügelbrettchen bauen. Und brauche unbedingt diese Doppelnadeln! *lach*
    Vielen Dank!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rike,
    da hast du die Messlatte ja ganz schön hoch gelegt für die nachfolgenden Gastblogger ;-) Du hast ja wirklich an alles gedacht und es sehr informativ und interessant präsentiert! Eine beachtliche Sammlung an nützlichen Utensilien hast du da beisammen. Vieles davon hab ich auch...
    Liebe Grüße,
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.