Dienstag, 6. November 2018

und noch eine neue Hose für Rafi

Aus einer alten, kaputten Jeans von mir habe ich für eine neue genäht. Es ist noch einmal der Schnitt "einfäl(l)tig" von Piggelli. Mir hat die Sternenhose sehr gefallen und ich finde es äußert praktisch für den kleinen Mann. Er kann mit ihr zum Beispiel seine heißgeliebten Gummistiefel alleine anziehen. Dieses Mal habe ich ein Tunnelzug mit eingenäht, da ich mir nicht sicher bin, ob der Bund dank der elastischen Jeans nicht doch einen Ticken zu weit ist.


Ich habe Rafi, der seit einiger Zeit Steine liebt und sammelt, heute Abend gezeigt, dass so eine Hose ja auch Taschen hat und das man da Dinge hineinstecken kann. Mal schauen, was ich nun alles in den Taschen finden werde. *gg*


Und so sieht meine Jeans nun aus.


Ich überlege, was ich noch aus dem Rest noch machen kann. Mal gucken. Aber auf jeden Fall kann ich noch ein Häkchen bei meinem Handarbeitsbingo setzen - "etwas recyclen oder wiederverwenden".


Kommentare:

  1. Liebe Rike,
    Du bist ja gleich fertig mit dem Bingo! Wahnsinn...
    Die Hose sieht total witzig aus. Bei einem echten Steinesammler spielt es erfahrungsgemäß überhaupt keine Rolle, was Du für einen Bund annähst - sie hängt immer in den Kniekehlen! *lach*
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Hej rike,
    Dein bingozettel ist ja prall gefüllt! Die hose für rafi ist ja genial geworden! Ja,ja, die taschen musst du jetzt wohl immer inspizieren :-) ganz lg aus dänemark,ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose schaut richtig goldig aus...und für "Gummistiefelalleinanzuziehen" richtig optimal.
    Boah, ich muss noch einiges bei meinem Bingo...doch das hoffe ich auch noch hinzukriegen;-)...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du prima gemacht - tolle Überlegung, dass die langen Bündchen das Alleinanziehen von Stiefeln ermöglichen. Da muss man erst mal drauf kommen.
    Du hattest nach der Taschenquelle (mein Blog zu den Nähferien) gefragt. Ich schick dir diesbezüglich eine Mail.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.