Sonntag, 11. März 2018

...und andere schöne Sachen

"Quilts und andere schöne Sachen" heißt ja der Titel meines Blogs. Heute zeige ich euch mal andere schöne Sachen - also nichts genähtes. Susanne aka "Selbermacherin" ist im Moment wirklich schlimm, was das Ideen geben bei mir angeht. Sie setzt mir so viele Flöhe ins Ohr, das könnt ihr euch nicht vorstellen! Habt ihr die süßen Mini-Mini-Mini-Quilts gesehen, die sie gerade näht? Hachz! ICH --- WILL --- MEHR --- ZEIT!!! *ggg*

Letztens zeigte sie, wie sie gerade Umschläge aus alten Kalendern bastelt. Ich habe mir einen neuen Bezug für mein Bügelbrett zulegen müssen. Das alte war nicht mehr zu benutzen. Also erst einmal das Bügelbrett frei schaufeln!


Schlimm, oder? *gg* Bei mir ist das Bügelbrett nämlich eher eine Ablagefläche für Dinge, an die Rafi nicht ran kommen soll. So sah es unter dem Berg aus. Der Bezug musste einfach neu.


Und beim Aufräumen habe ich dann ein paar alte Kalender gefunden. U.a. einen "Literarischen Katzenkalender" von 2016. Kennt ihr den? Jede Woche gibt es ein wunderschönes Katzenbild mit einem passenden Spruch dazu.
Zuerst habe ich sie Pi mal Daumen mit meinem Falzbrett gebastelt. Jeder Umschlag anders groß und irgendwie habe ich keine Lust gehabt, sie händisch auszuschneiden.


Das dauert mir dann bei der Menge an Wochenblättern doch zu lange. Also habe ich mir ein extra Falzbrett für Umschläge gekauft.


Relativ günstig und eine Zeitersparnis dadurch, die echt wahnwitzig ist. Heute habe ich ca. 2/3 mit Rollschneider und Lineal zugeschnitten und so hinterher locker in unter 1h ca. 30 Umschläge geprägt, gestanzt, gefalzt und geklebt. Insgesamt sind es 45 Umschläge geworden. Ein paar Blätter sind leider aufgrund der Position der Katze im Bild nicht für Umschläge geeignet. Das werden dann bestimmt mal passende Karten dazu.







Kommentare:

  1. Ja den kenne ich. Hatte ma einen geschnekt bekommen. Und toll sehen deine Umschläge aus! Klasse!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Sehen cool aus, deine Umschläge...und sind eine tolle Idee...

    Lg Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich mehr als nur gut und die Motive sind megaschön.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Eine witzige Idee. Meine Tante hatte früher immer Geschenktüten aus Kalenderblättern gemacht, musste grad spontan daran denken.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Deine Umschläge sind ja klasse! Das ist wieder eine prima Idee, was schönes aus alten Kalendern zu machen. Schmunzeln musste ich, weil du gleich ganz professionell das nötige Falzbrett gekauft hast - da finde ich mich wieder. Wenn schon - denn schon! Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt. Ich glaub, ich brauch das auch ;o))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.