Freitag, 24. November 2017

TSAL2017 im November - und eine Nikolaussocke für Rafi

Beim TSAL 2017 steht im November etwas weihnachtliches auf dem Programm. Wie praktisch, dass Rafi für die Krippe eine Nikolaussocke benötigt. Und noch praktischer ist, dass Gesine von Allie & Me beim DIY gegen den Novemberblues 2017 von Dorthy von lalala-Patchwork mit macht und eine Nikolaussocke vorstellt.


Gestern habe ich dann schnell die Vorlage runtergeladen. Ich habe die kleine Socke genommen - Rafi ist ja auch noch klein. ;) Kindliche Weihnachtsstoffe habe ich leider nicht, aber ich denke und hoffe, dass ihm diese auch gefallen werden. Mit zwei Bommelbändern noch verziert und vorne und hinten eine Namenskette mit Rafaels Namen angenäht, damit man auch weiß, dass es seine ist.

Et voilà!




Heute Abend ist FNSI, da letzte Woche ausgefallen ist. Jetzt ist es schon so spät, deswegen werde ich da jetzt mal ganz schnell anfangen. Macht noch jemand von euch mit?


Und damit verlinke ich das ganze mal beim Weihnachtszauber 2017 von Gesine.

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Liebe Rike,
die kleine Nikolaussocke für "Klein Rafi", sieht super aus....und er wird sich bestimmt ganz dolle freuen...

LG Klaudia

Kunzfrau hat gesagt…

Hatte bis eben meine Schlemmerstrickerinnen hier! Desdalb leider kein FNSI :(
Dein kleiner Stiefel ist ganz entzückend geworden. Und ganz bestimmt gefällt er Rafi!

Gruß Marion

Neststern hat gesagt…

Die Socke ist voll schön geworden. Der Stoff ist ein Traum!
glg Susanne

Steffi hat gesagt…

Der kleine Stiefel ist dir gut gelungen, Rafi wird bestimmt seinen Spaß damit haben!
Liebe Grüße
Steffi

Valomea hat gesagt…

Süß! Die Namenskette ist der Hit. Und kindliche Weihnachtsstoffe braucht es nicht, das ganze Weihnachten weckt ja das Kind in uns...
LG
Valomea

Alexandra hat gesagt…

Das wird eine schöne Überraschung für den kleinen Mann werden.
Der Stiefel ist richtig hübsch geworden
LG
Alexandra

Mia hat gesagt…

I love the beautiful Christmas boot! Kisses, my friend.