Freitag, 8. September 2017

1 Jahr ist es schon her...

Letzten Montag war es soweit! Rafi ist ein Jahr alt geworden. Kaum zu glauben, dass unser Schätzchen schon "so alt" ist. Wir haben nicht groß gefeiert, denn er versteht es eh noch nicht und es war auch der letzte Tag bevor ich wieder mit der Arbeit begonnen habe.

Last Monday was the day! Rafi turned one year old. We cannot believe, that our little man is "so old" already. We didn't make a big party of this year, because he didn't understand what happened and it was also my last day before restart working.


Der Kleine hat von uns u.a. eine Wimpelkette mit seinem Namen bekommen. Die Buchstaben habe ich fertig zugeschnitten aus Flockfolie zum Aufbügel ***hier*** gefunden. Sie hängt inzwischen über seinem Wickeltisch und er schaut sie immer begierig an oder zeigt auf sie (wie alles andere im Moment *ggg*).

The little man got a bunting with his name beneath others. The letters, I bought them ready cut ***here***. It's hanging abouth his changing table and he loves to watch onto it or shows with his little finger at it (like he is showing on nearly everything at the moment *ggg*).

Kommentare:

Nana hat gesagt…

Du wirst sehen... ein Wimpernschlag und er lernt lesen... noch einer und er spielt Fußball im Verein... ein weiterer und er rasiert sich und dann, dann schaut man zurück und sagt: "So schnell?" Obwohl diese Jahre anstrengend sind (bis etwa 6), sind es aber mit die schönsten. Ich vermisse meine kleinen Kinder, die, die mich auf dieses Podest gestellt hatten und ich mich selbst runterholte. Ich war die Größte für sie. Irgendwann wird man dann peinlich, ds gibt sich zum Glück auch zwei Jahre später.

Nana

Steffi hat gesagt…

Lach, ich habe gerade Nana`s Kommentar gelesen und es gibt dem nichts hinzuzufügen, stimmt alles und zwar haargenau. Herzlichen Glückwunsch an den kleinen Mann zum 1. Geburtstag.
Liebe Grüße
Steffi

eSTe hat gesagt…

Ich gratuliere euch allen herzlich zu diesem 1. Geburtstag. Nana hat so schön zusammengefasst, was die Zeit so bringt - da gibt es gar nichs hinzuzufügen. Auf euch kommt jetzt erst die Zeit des Entdeckens und des Wunderns und dann des Verstehens so mancher Fähigkeiten, die sich für euren Rafael spielerisch ergeben. Ich wünsch euch weiterhin alles Gute
LG eSTe

Klaudia hat gesagt…

Wie schnell doch die Zeit vergeht...nun ist dein kleiner schon 1 Jahr...Herzlichen Glückwunsch!
Ich merke es auch imer an meiner Enkeltochter, die im Oktober 5 Jahre wird;-)

LG Klaudia

Valomea hat gesagt…

Ja, die Zeit vergeht so schnell! Du hast es gerade gemerkt - als schwupps das erste Jahr vorbei war. Die Umstellung mit Kind und Arbeit wird Dich sicher noch eine Weile schwer beschäftigen... Mein erstes Kind ist gestern 34 Jahre alt geworden und wenn man sich rückerinnert, scheint es noch nicht so lange her als er vor Freude quietschend immer wieder den Topfschrank ausgeräumt hat...
Alles Gute!
Valomea

LintLady hat gesagt…

Hallo Rike,
mein "Kleiner" ist knapp 2 m mit seinen jetzt 25 Jahren und muß sich ducken, um durch die Türe zu kommen. Ich schau dann zu ihm auf und denke: "War der nicht gestern noch in den Windeln???" Das geht soooo schnell! Genieße jeden Augenblick mit ihm.
Happy Weekend und Knuddel-Grüße, Doris :o)
PS: leider hast du vergessen, den Link bei ***hier*** einzufügen. Ich wollte da so gerne schauen.
D.

Nadelsuse hat gesagt…

Na dann mal noch herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den kleinen Mann.
Ich war auch leicht wehmütig, als meine Burzelmaus ihren ersten Geburtstag hatte. Aber ich freue mich auch auf die Zeit, die jetzt vor uns liegt und bin jeden Tag auf´s neue erstaunt, wie schnell die Kleine lernt und groß wird.
Liebe Grüße, Susanne

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe Rike,
ist das wirklich schon so lange her, dass wir uns in Karlsruhe getroffen haben. Damals war dein Kleiner auch dabei - im Bauch!! Bestimmt erlebst du jetzt jeden Tag neue Sachen mit Rafi. Ich habe die Zeit mit meiner Kleinen auch unheimlich genossen.
Ich war in der letzten Zeit auch ziemlich faul und habe ganz wenig kommentiert - aber ich gelobe Besserung.
LG Marianne