Dienstag, 5. Januar 2016

Manchmal gar nicht so einfach...

...an die Nähmaschine zu kommen. Kaum kam die Katze meiner Eltern aus meinem alten Zimmer von einem ihrer Nickerchen zurück in die Stube, da ist sie auch schon auf meinen offenen Transportkoffer für die Nähmaschine gesprungen. Und da habe ich doch glatt gewagt, sie verscheuchen zu wollen. *tststs* Da musste sie erst einmal meckern. ;)

It wasn't as easy as usual to get my sewing machine out of my transport box. My parents' cat came out of my old room back from one of her many sleeps. She just saw the box and jumped right on it. And then I really wanted to get her off. *tststs* So, she had to miouw. ;)

Aber dann konnte ich doch noch nähen. Im Internet haben meine Mutter und ich die "Sweetpea Bag" gefunden. Wir haben kurz überlegt, wie sie wohl zu nähen sei und dann musste ich sie natürlich selber ausprobieren. Et voilà!

But then I could sew a little bit. My mom and I, we found the "Sweetpea Bag" by Lazy Girl at the internet. We thought about how to build it and I had to try it naturally. Et voilà!

Vielen Dank zum Schluss mal wieder an Euch, ihr Lieben für die lieben Kommentare! Ich freu mich immer sehr darüber!

At the end, I like to thank you, my dear fir your lovely comments! I'm always happy about every single one!

Kommentare:

  1. Hallo Rike,
    erwischt! Bist auch so eine Nachteule wie ich,mh?
    So eine süße Katze darf man doch nicht verscheuchen!
    Die Taschen sehen klasse aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rike,
    ich lach' mich schief: mal kurz überlegt! Dazu muss frau Bauingenieurin sein, dass man sieht, wie die genäht ist. Hat sie auf der Rückseite eine Naht? Also "gegenüber" dem RV? Sieht man am Futter ja nicht, aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen.... Ich werde mal ein bisschen länger überlegen *kicher*
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. sehen interessant aus, diese Sweetpea Bags - nur: in meinen Gehirnwindungen hat sich mir noch nicht erschlossen, wie die genäht werden ... ;-)))

    AntwortenLöschen
  4. First love the cat photo...love seeing cats...he is very cute and with his white stripe. looks like he is wearing a tux...
    and your sweetpea bag....great project. love that fabric choice too...ohhhh nice nice nice

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja total coole Täschchen!!!! Und wie niedlich das kleine Kätzchen ist.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rike,
    typisch Katze, würde ich mal sagen, sie suchen sich halt immer die besten Plätze aus ;-) Deine Sweet Pea Bag sieht klasse aus, damit gehst du sicher in Serie! Ein gutes neues Jahr wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  7. Alle drei ganz entzückend: die Täschchen und das Kätzchen!!!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rike,
    was ist denn das für ein süßes Kätzchen und die Taschen sind ja cool.hab noch nicht so wirklich erkannt wie die Ausgangsform ist.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Hübsche Täschchen sind das! Genau den Koffer hab ich auch, aber meine Katze kam zum Glück noch nicht auf die Idee da rein zu klettern, wobei - wundern würde es mich nicht, sie liebt Schachteln und Kisten aller Art.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Was ist denn das für eine süße Maus??? Katzen sind einfach immer mittendrin :)
    Die Täschchen sehen wirklich interessant aus! Schön geworden :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rike,
    da hast du ja richtig gute Denkarbeit geleistet - das Täschchen ist dir perfekt gelungen. Kompliment!
    LG este

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rike, da fällt mir gleich der Spruch ein:
    Ein Hund setzt sich neben die Arbeit, eine Katze immer auf die Arbeit.
    Deine Täschchen sind der Hammer!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rike,
    die Täschchen sind ja wirklich süß. Ich habe es gerade auch mit "mal kurz überlegen" probiert, aber mein räumliches Vorstellungsvermögen ist wohl nicht so gut... :-)
    Nimm's als Kompliment, dass die Katze sich da niederlassen wollte - scheint ein bequemes Transportköfferchen zu sein :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Ein süßes Kätzchen, da kann man nicht böse sein.
    Das Täschchen sieht spannend aus, diese Form kenne ich gar nicht . Ist auf jeden Fall klasse, danke für den Link
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.