Donnerstag, 21. Januar 2016

FNSI - Krabbeldecke

Diesen Monat einen Freitag später als gewohnt, geht es morgen wieder zum Friday Night Sew In. Perfekt für mich! Ich muss nämlich noch dringend bis zum 1.2. eine Krabbeldecke für einen Kollegen fertig bekommen. Das Top liegt seit letzten Wochenende aufm Bügelbrett und dekoriert sich mit den verschiedensten King Tut Garnen. (Sorry, für das katastrofale Foto! Aber irgendwie wollte mein Handy da nicht bessere Fotos machen.) Am Anfang wollte ich die Nine-Patches mit einem Garn quilten, aber irgendwie gefällt mir das nicht so gut. Also doch jede Farbe anders. Das Muster ist übrigens nach einer Lösung von einem Sudoku meines Mannes. Er macht die sehr gerne abends im Bett oder auf langen Autofahrten oder beim Arzt im Wartezimmer oder... oder... oder... Danach so einen Quilt zu machen geht super schnell und der riesen Vorteil ist, dass man nicht groß über die Anordnung nachdenken muss. Man muss nur neun Stoffe finden, die gut miteinander harmonieren und dann geht's los.

This month one Friday later than ususal, there will be the Friday Night Sew In. Perfectly! I will have to finish this baby blanket until February 1st for a collegue. The Top was finished last weekend and waits for quilting on my pressing board and is decorated with King Tut threads. (Sorry for the horrible picture. My mobile didn't want to take a better one.) In the beginning, I wanted to quilt the nine-patches with only one thread, but it didn't work in my opinion. So, every color will be a different one. The pattern, by the way, is a solution of a Sudoku by my husband. He loves to make them in the evening in the bed or during long car tours or waiting at the doctor's waiting room or... or... or... A quilt made with this pattern is really quick done and one really big advantage is, that you don't have to think a lot about the arrangement. You only need nine fabrics, which works together well.


http://sugarlanequilts.blogspot.com.au/p/friday-night-sew-in-fnsi.html

Kommentare:

  1. Liebe Rike,

    na da ist das Freitagsnähen, ja die beste Gelegenheit, deinen begonnen Quilt zu beenden...Der wird schön werden. Ich spiele auch gerne mal Sodoku.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Das wird eine wundervolle Babydecke und das schaffst Du morgen locker.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rike,
    die Decke ist süß und Du wirst sie bestimmt fertig bekommen.
    Bis morgen Abend...
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rike,
    was für ein schöner und moderner Babyquilt, ganz nach meinem Geschmack, Baby und Eltern werden begeistert sein! Herzliche Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  5. Ja leider ...grummel... Wollte letzte Woche nähen. Habe ich ja dann auch.
    Morgen habe ich leider keine Zeit, weil ich einen Platz auf der Gästeliste zur Buchvorstellung bei Pattydoo gewonnen habe!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ein Sudokuquilt- wie witzig!
    Ich bin gespannt, ob du es rechtzeitig schaffst!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rike,
    das ist eine sehr schöne Babydecke und das schaffst du morgen bestimmt.
    Ich bin auch dabei. Bis morgen Abend.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rike,
    das ist ja eine interessante Idee zur Stoffauswahl. Die Farben sind automatisch gut durchgemischt. Find ich klasse und sieht gut aus.
    Muss ich mir unbedingt merken.
    LG este

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rike, das ist ein tolles Muster und die Krabbeldecke sieht damit super aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rike,
    die Idee ein Sudoku zu nehmen ist ja lustig. Schön ist deine kleine Decke geworden. Viel Spaß heute Abend beim Quilten.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rike,
    ich hoffe, dieses Mal klappt mein Kommentar bei Dir.
    Ich habe Deine Frage auf meinem Blog nicht vergessen. Unter:
    http://www.wendaful.com/2014/07/blog-planner-free-printable/
    findest Du die "Blog Planner-Vorlage" von Wenda. Dort gibt es zudem viele wunderschöne weitere free printables. Schau mal rein.
    Deine Krabbeldecke ist toll! So viel Arbeit - ich bin begeistert.
    Liebe Grüße schickt Dir die
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rike,
    ha, eine Sudoku-Decke.....das ist ja ein genialer Einfall. Ich denke, damit hast Du eine wunderschöne kunterbunte Krabbeldecke kreeiert. Das Baby wird viel Spaß damit haben und -wer weiss es - vielleicht einmal Sudoku-Weltmeister...*lach*
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  13. That looks lovely...keen to see how you went on FNSI.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rike,
    Rom Sudoko-Quilt, klasse Idee! Das wird eine sehr schöne Babydecke.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  15. Ein Sudoku-Quilt!
    Witzig, auf was für Ideen man so kommt...

    Liebe Rike, ich bin auf dein Quilting richtig gespannt. Das wird bestimmt wieder super!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wozu diese Sudokus doch gut sind... ;-) Toll! Der Babyquilt sieht richtig süß aus!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rike!
    Welche witzige Idee das Muster nach einem Sudoku anzuordnen, finde das genial!
    Danke für deine lieben Glückwünsche! Aber ich verbringe auch beim Nähen eigentlich gar keine Zeit ohne sie, weil wir sie (noch) nicht alleine ablegen können und schon gar nicht in ein anderes Zimmer... Sie ist also rund um die Uhr bei bzw. auf uns :D
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Rike,
    was für eine schöne Babydecke. Ungewöhnlich und super-schön!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.