Sonntag, 21. April 2013

OP-Haube und noch eine Krabbeldecke

Dieses Wochenende scheint das Wochenende der UFO's zu sein. Immerhin kann ich jetzt ein wenig was von meiner ToDo-Liste streichen. :o)
Gestern habe ich Euch ja schon ein Top für eine Krabbeldecke gezeigt. Hier nun das zweite. Auch dieses Muster habe ich Anfang des Jahres im BaliPop-Kurs angefangen. Dieses Top ist bis jetzt 80cm x 80cm groß und wird auch noch durch einen Rand vergrößert werden. Ich überlge mal endlich "Flying Geese" zu nähen. Die habe ich noch nie ausprobiert, aber ich schleiche schon länger drum herum. Mir gefällt es, dass man sie auf die verschiedensten Arten und Weisen nähen kann und sie sehen wirklich toll aus.
Mein zweites UFO heute ist die OP-Haube, die ich seit Januar einer guten Freundin schulde. Sie ist Tierärztin und arbeitet in einer Klinik. Für die OP's hat sie sich von mir eine Haube gewünscht. Ich hoffe nur, dass sie ihr nun auch passt. Ich habe zunächst einen Prototypen genäht und ihn von ihr nach ihren Wünschen anpassen lassen. Damit sie die OP-Haube gut waschen kann, habe ich einen Baumwollstoff verwendet und außerdem jede Stoffkante noch einmal mit Stoff umnäht. Mir selber ist die Haube zu klein, so dass mein Knie sie probetragen musste.

This weekend seems to be a real UFO-weekend. By now I can cross off some things of my ToDo-list. :o)

Yesterday I showed you a top of a play-mat. Here is the second one I started to sew in the beginning of the year in the balipop-course. This top measures about 31" x 31" and will get a border. I think about trying "flying geese". I have never sewn them, but I'm fascinated by the many methods to sew them and how they look like.
My second UFO of the day is a surgical cap, which I promised a very good friend in January. She is a veterinary and works at an animal-hospital. She wished a cap for the surgerie. I hope that she fits. I sewed her a prototype an modified it like she wanted it. The cab is made of cotton, so she can wash it and I sewed fabric around every open edge. For myself, the cap is too small, so my knee had to fit it.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.