Donnerstag, 5. April 2018

OMG für April - oder wie man seine Ziele auch mal zurückschraubt

Eigentlich wollte ich diesen Monat den Konfirmationsquilt für meinen großen Patensohn fertig machen... *hüstl* bzw. um es besser zu sagen wie es bei mir aussieht *HUST!* Die Grippe und die anschließenden Erkältungen haben mich einfach so gebremst, dass es leider nicht klappen wird. Aber gut, ich denke, der Große wird schon irgendwie Verständnis dafür haben (müssen). Also ist mein neues Ziel für diesen Monat (also mein OMG), (wenigstens) das Top fertig zu haben.


Ich denke, dass Ziel ist realistisch. Auch wenn ich noch ein paar Tage unterwegs sein werde, denn die Flying Geese sind fast alle fertig genäht und einige Blocks - entgegen dem Vorbild-Quilt von Susanne nur schwarz machen, damit der Quilt nicht zu unruhig wird.


Am Anfang wollte ich die Grün- und Blautöne wild durcheinander nähen und ein bisschen Rot einstreuen. Aber das war mir dann in der Wirkung doch zu kindlich und für ein echtes Pubertier zu unruhig.



Jetzt bleibt das Rot außen vor und die Blau- und Grüntöne sollen im Farbverlauf hintereinander fliegen. Viel besser, oder?






Ich hoffe, dass ich diesen Monat noch zwei Wimpelkette nähen kann und ein kleines Mitbringsel steht auch noch auf dem Plan. Denn in knapp zwei Wochen geht es nach Amrum mit Oma und Kind zur Verwandschaft. Da freue ich mich schon drauf und hoffe sehr, dass ich dort auch meine Erkältungen über Bord werfen kann. Mal schauen, was da noch klappt, denn Vorrang hat ganz klar das Top. :)

Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Liebe Rike,
der März war offensichtlich nicht nur bei mir ein näharmer Monat. Da muss man seine Ziele zurückschrauben, ohne Murren und Knurren! Die Flying Geese sehen schon mal prima aus, gerade so Ton in Ton gefallen sie mir gut.
LG
Valomea

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

hej,
chrm,chrm.. wie die Umbridge sagen würde :0)
das sieht ja schon klasse aus, Rike und die grippe hat ja wohl irgendwie halb deutschland erwischt! da muss auch ein pubertier verständnis haben... seeluft tut bekanntlich gut und erholung kannst du ja auch gebrauchen :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Danice G hat gesagt…

Very pretty blocks. I love flying geese. Great color combination too.

Klaudia hat gesagt…

Liebe Rike,
das schaut doch schon klasse aus...die Flying Geese zusammen in der Farbkombination einfach toll!

LG Klaudia

Lisa J. hat gesagt…

I have also had several colds and flus and it is difficult to get anything done. Your blocks are looking great. Good luck on finishing.

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Rike,
Dein Patensohn wird das bestimmt verstehen. Mit 14 ist man alt genug das zu verstehen. Es ist doch toll, wenn man eine Patentante hat, die überhaupt so ein schönes persönliches Geschenk macht. Ich finde die Blöcke so wie sie jetzt sind gerade für einen Jungen viel schöner als mit den roten Flying Geese.
LG, Britta

Patty hat gesagt…

Very nice. Thanks for linking up with Elm Street Quilts One Monthly Goal and good luck with your project.