Freitag, 6. Oktober 2017

Noch ein Cable Cosy

Mein Vater hatte Ende September Geburtstag. Im Urlaub in der Schweiz hatte er mein Cable Cosy gesehen und es gefiel ihm. Also gab es zum Kamera-Bean-Bag noch ein Katzen Cable Cosy. Dieses Mal habe ich die Soft'n'Stable Variante von Pellon (FF78F1), die ich mir aus den USA mitgebracht habe, verwendet. Es ist wirklich einseitig aufbügelbar und hält perfekt. So musste ich den Außenstoff nicht auf dem Vlies festnähen.




Wie ihr seht, war es gar nicht so einfach die Tasche zu fotografieren. ;)


Kommentare:

Nadelsuse hat gesagt…

Schwer zu fotografieren, dafür sind die Bilder umso niedlicher. Aber ich kennen das nur zu gut. Die kleinen Händchen sind aber auch schon so flink.
Die Tasche sieht auch sehr schick aus.
Liebe Grüße, Susanne

Neststern hat gesagt…

Ich vermisse diese Zeiten, wo man nicht schnell genug sein konnte:-)
Die Tasche ist toll geworden.
glg Susanne

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Die Tasche ist klasse sowas brauche ich unbedingt :-)
Danke für´s zeigen.

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Rike,
da erinnerst Du mich, dass ich diese Tasche auch unbedingt ausprobieren wollte. Deine Tasche ist auf jeden Fall klasse, toller Stoff!
LG, Britta

lieblingsstück4me hat gesagt…

Liebe Rike,

genau den selben Stoff habe ich auch zu einem Täschchen vernäht.
Die lieben Kinderhändchen, in welche ich es verschenkte, sind inzwischen schon etwas größer ;)
Wunderschön!!!

Liebe Grüße
Nicole

Cattinka hat gesagt…

Das ist schön und nützlich und Dein Fotomodell ist das Beste das Du fotografieren konntest!
LG
KATRIN W.

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Rike,
tolle Tasche für den Papa, und.... ganz schön neugierig ist der kleiner Mann, den ihr da im Hause habt...
liebe Grüße Anke

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

Hej Rike,
die Tasche ist wirklich supertoll geworden! und der katzenstoff ist soo schön!sei lieb gegrüsst aus Dänemark, Ulrike :0)

Ina hat gesagt…

So ein Täschchen könnte wohl jeder brauchen!
Und wirklich süß, die Fotos... :O)

Liebe Grüße
Ina