Montag, 13. März 2017

KreativKiste und drei Haken an meiner Liste

Uff! Bevor ich jetzt ins Bett falle, will ich euch noch schnell meinen Beitrag zur KreativKiste zeigen. Thema war dieses Mal FPP - das Foundation Paper Piecing. Alles war möglich. Da ich ja noch ein paar Punkte auf meiner Liste habe, habe ich mich entschieden, "nur" eine Kleinigkeit zu nähen und gleichzeitig noch den Punkt "eine Kleinigkeit für jemanden nähen, der eine kleine Aufmunterung nötig hat" gleich mit zu bearbeiten.

Uff! Before I will fall into my bed and will sleep from this moment (ok, I've already slept and translate my night post for you in the morning), I will show you, what I have sewn for the KreativKiste this month. We should sew something via FPP. Everything was possible and because I also wanted to "sew a little nice thing for someone, who will need a little advertency", I also checked up this point by this.

Martina fragte, ob ich bereit wäre, für eine andere Bloggerin, die leider krank ist, ein Herz zu nähen. Bei so einer ähnlichen Aktion habe ich schon mal mitgemacht und ich weiß, dass es damals sehr gut angekommen ist und diejenige sich sehr gefreut hat. Und da ich immer nach der Devise lebe "das, was du anderen tust, das wird auch dir getan", mache ich so etwas von Herzen gerne mit. In den nächsten Tagen wird dieses Herz sich auf den Weg machen und hoffentlich jemandes Herz etwas erfreuen und vielleicht auch ein wenig Kraft geben.

Martina asked me to sew a heart for another blogger, who is unfortunately ill. I already participated in another round of healthy heart sewing and know, that this quilter was sooo happy about them. And because I live like "what you're doing for others, it will be given back to you one day", I really love to sew this heart. During the next days, it will be on it's way to it's new home to give some joy and some power to get through  a hard time.

Die Vorlage für meinen Herzblock habe ich selber entworfen und bereits beim Hochzeitsquilt und dem passenden Kissen verwendet. Damit der Block nicht gar so winzig daherkommt, habe ich im "normalen" Nähverfahren noch ein paar Low Volumes ergänzt. Ét voilà!

The FPP-pattern is self-made and I used it several times for the wedding quilt and the little fittig pillow. The block is a little bit little, so I added some low volumes via "normal sewing". Ét voilà!

Ich bin schon gespannt, was die anderen genäht haben und fast noch einen Ticken mehr, was im April das Thema sein wird.

I'm curious about the things the others have sewn and maybe a little bit more what will be the theme for April.

PS: Alle Links und Übersetzungen folgen noch nach. Dafür ist es mir eindeutig zu spät. ;)
PS: All links and translations will be add tomorrow. It's really to late for me today. ;)

PPS: Ihr fragt euch, was der dritte Haken auf meiner Liste ist? Das Binding zum Mystery ist fertig! (Sonst wäre ich auch nicht so lange aufgeblieben). Dazu aber mehr in einem extra Post. Dafür ist der Quilt zu groß. ;)

PPS: Maybe you ask yourself what will be my third point to be checked? The Mystery's binding got finished yesterday around midnight (otherwise I would have slept earlier). But there will be an additional post for this. The quilt is much to big. ;)

Kommentare:

  1. Klasse - drei Haken auf der Liste mit einem Streich. Das Herz in den hellen Stoffen eingefasst gefällt mir sehr gut.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Schön dass Du auch mitgemacht hast bei den heilenden Herzen, und noch besser ist dass Du dadurch gleich 2 Sachen auf Deiner Liste abhaken konntest.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rike,
    ein schönes Herz hast Du genäht. Ich glaube, da sind viele unterschiedliche Herzen zusammen gekommen, was ich sehr schön finde.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rike,
    dein Herz gefällt mir sehr, umso mehr, da es für einen kranken Menschen ist. Ich freue mich, dass du ein paar Sachen auf deine Liste abhacken konntest.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rike,
    dein Herz ist sehr schön geworden und die Aktion heilende Herzen finde ich toll. Das ist doch schön das du gleich zwei Punkte von deiner To do Liste streichen konntest. Ich hoffe dir gefällt unser nächstes Thema und du hast wieder Lust mitzumachen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rike,
    danke für's Mitnähen, du bist wirklich ein riesengroßer Schatz und ich bin mir sicher, dass dein wunderschönes Herz ein Herz erfreuen wird!!! Ich mag ja auch diese Kombi mit den Low Volumes, sieht total frisch aus, liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rike,
    so eine Herzaktion für einen Menschen, der Aufmunterung gebraucht ist schon etwas tolles. Dein Herzblock finde ich sehr gelungen und ich bin sicher, er wird seine Aufgabe gut erfüllen. Was für interessante helle Stoffe Du in Deinem Fundus hast.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rike,
    deine Devise ist auch meine und dein Herz finde ich wunderschön!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rike,
    dein Herzblock ist wunderschön und wird bestimmt der bestimmten Person das Herz erwärmen. Schön das du mitgezählt hast.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Das läuft ja bei dir ganz super zur Zeit. Auf ein Foto des Mystery freu ich mich schon.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.