Montag, 19. Dezember 2016

Navi-Tasche

Sonntag sind wir nun schon zum Weihnachtsurlaub gestartet. Und damit der Kleine sich nicht alle paar Tage an eine neue Umgebung gewöhnen muss - die vielen neuen Leute sind schon genug - haben wir uns etwas mehr Zeit genommen.

On Sunday, we started into our Christmas vacations. So, the little man won't have to get used to a new neighbourhood every few days - the many people will be enough - we drove earlier this year.


Und damit Rafael sich auch mal zwischendurch wenigstens ein bisschen bewegen kann, haben wir bei Freunden einen Zwischenstopp eingelegt. Die Freundin hatte ihr Navi bis jetzt immer in einem braunen Papierumschlag... das geht ja gar nicht und ich hatte ihr schon länger angeboten eine Tasche zu nähen.

So, Rafael could move a little bit, we stopped at the house of good friends of us. The friend of us, she carried her navigation system in a brown paper envelope... a nogo to me. That's why I offered her to sew a bag for it.


Die Basis ist die Zippy Wallet von Noodlehead und als Futter habe ich Style-Vil, die deutsche Version des Soft'n'Stable von Freudenberg in Schwarz, benutzt. Die liebe Bärbel von 'Flinke Nadel' hat es mir schon vor einiger Zeit zum Austesten zugeschickt. Sie verkauft es in ihrem Laden.

The base is the Zippy Wallet by Noodlehead and I used  the German version of Soft'n'Stable by Freudenberg in black for it. Bärbel by 'Flinke Nadel' gave it to me a long time ago, I must admit, to test it. She sells it at her shop.


Es lässt sich gut verarbeiten und bis auf die Farbe und kleineren Preis sehe ich keinen Unterschied. Barbara von 'das mach ich nachts' hat in 2014 mal eine Anleitung geschrieben, wie man mit Soft'n'Stble arbeitet, denn es ist schon anders als normales Volumenvlies. Ich habe es dieses Mal noch anders gemacht und den Außenstoff aufgenäht wie bei einer Steppweste. das hat auch einen netten optischen Effekt. Ich finde es auch schön, dass es mal ein schwarzes Vlies gibt, denn bei dünnen und dunklen Stoffen könnte ich mir vorstellen , dass man die weiße Variante doch durchschimmern sieht.

It's really good to use and beside of the colour and the less price I see no difference to Soft'n'Stable. In addition 2014, Barbara by 'das mach ich nachts' showed in a tutorial how to use it. It's a little bit different to a normal batting. I made a little bit different, too, because I stepped the fabric to the batting like a quilted jacket. That made a nice effect to the surface. I like it,that there is a black batting, especially for thin and dark fabrics.

Ich werde die Links nachtragen,aber mit dem Handy ist das im Moment etwas schwierig.CHECK!
I will insert the links a little bit later, because it's to difficulty with my mobile. CHECK!

Kommentare:

  1. Liebe Rike,
    mit diesem Vlies habe ich noch gar nicht gearbeitet, aber das klingt gut. Die verwendeten Stoffe sind ja echt schick. Ein schönes Geschenk!
    Schönen Urlaub!
    Meine Rike kommt heute Abend zum Weihnachtsurlaub beim Mama.... :-)
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Na dann wünsche ich euch einen ganz wunderschönen Weihnachtsurlaub!
    Und genießt euer erstes Weihnachten mit eurem Kleinen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rike,

    ...☆...._(,)_
    .....☆..|.♥❊|
    .......☆|❊♥.|/¸.¤ª“˜¨
    ¯¨˜“ª¤.☆.¤ª“˜¨¨˜“¨
    Ich wünsche dir besinnliche und schöne Weihnachten!
    Liebe Grüße Klaudia
    ˚ *•✰。✰ ✰ 。✰ •* ˚

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rike,
    wünsche euch einen schönen Weihnachtsurlaub mit eurem Kleinen.
    Das ist eine gute Idee mit dem Vlies für die Navi-Tasche, schöne Stoffe hast du für dein Geschenk genommen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Das Aufnähen auf Soft'n'Stble klingt sehr nachahmenswert. Das Täschchen sieht gut aus.
    LG este

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.