Sonntag, 7. Dezember 2014

gerade noch geschafft

Jetzt ist schon wieder Sonntag... und so gerade eben habe ich noch das dritte Kapitel vom City Sampler fertig bekommen. Uff! So wirklich komme ich nämlich im Moment nicht zum Nähen. Zum einen hat mich seit fast zwei Wochen eine dicke Erkältung im Griff und zum anderen fordert die Arbeit gerade viel Zeit ein. Der übliche Jahresendspurt - ihr kennt das bestimmt. Aber ich wollte doch wenigstens beim Link-Up von Sandra und Eva wieder mitmachen können. Und? Geschafft! :)

Right now, it is Sunday again... and just in time I finished the third chapter of the City Sampler. Uff! I don't have the time to sew anyhow, you have to know. On the one hand I have a big cold for about nearly two weeks, on the other hand my work needs most of the time at the moment. The yearly finish spurt - I'm sure you know this. But I wanted to participate the link-up by Sandra and Eva. And? Done!

Hier also erst einmal die fehlenden acht Blöcke, danach alle 20 aus Kapitel 3 und der obligatorische Überblick. Auf der einen Seite bin ich froh, dass die Dreiecke nun durch sind, auf der anderen Seite haben sie zum Ende hin haben so auch ein wenig Spaß gemacht. Aber das warm werden hat doch recht lange gedauert.

First come the eight missing blocks, after this all 20 of the third chapter and the obligatory overview. On the one hand I'm glad, that the triangles are finished, but on the other hand they made fun in the end. But the warm-up took a little bit long.




Kommentare:

  1. Liebe Rike,
    na, das war mal ein Endspurt! Toll sind sie geworden, Deine Blöcke - so schön hell und farbenfroh. Das braucht man bei dem Wetter aber auch!!! Du bist sicherlich nicht die Einzige, die jetzt froh ist, dass das Dreieckskapitel rum ist :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dass du das noch geschafft hast! Wieviel Kapitel kommen denn da noch?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wow - 8 auf einmal und das ohne das Gefühl vorgearbeitet zu haben, dafür hast du meinen Respekt. Das Versöhnliche an den Dreiecksblöcken ist halt auch, dass sie klasse wirken, oder? Also bei dir auf jeden Fall :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rike,
    jaja, die Zeit vergeht im Fluge...und schon wieder ist Sonntag. Schöne Blöcke und ein tolles Gesamtbild zeigst du...

    Einen schönen 2.Advent wünsche ich dir...
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rike,
    ich finde deine Blöcke sehr schön. Es gefällt mir, dass sie so farbig, bunt sind. Und alle zusammen machen schon ganz schön was her! Toll. Ich komme z.Z. auch zu nichts, nicht nur wegen meines Knies, sondern weil ich auch noch seit 10 Tagen ne fiese Erkältung habe. Das ist echt doof!!!!
    Viele liebe Grüße
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rike, gleich acht Blöcke hast Du genäht. Das ist schon ganz schön viel Arbeit.
    Ich kenne das, immer vor Weihnachten ist es extra viel Arbeit. Ich versteh das nicht:-)aber es wiederholt sich jedes Jahr. Aber nächste Woche habe ich Urlaub, da freu ich mich schon. Ich wünsche Dir eine ganz schnelle gute Besserung!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schön sind Deine Blöcke geworden,frische Farben sind immer toll anzusehen
    liebe Grüsse Antje und Danke für Deinen lieben Kommentar

    AntwortenLöschen
  8. Wow Rike,
    deine Designwand sieht großartig aus, ich liebe deine bunten Blöcke!
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent,
    liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.