Sonntag, 14. August 2011

Tuch für Klöppelplatte

Rückseite
Vorderseite
Da sag' mal einer, man kann verschiedene Handarbeiten nicht miteinander kombinieren.
Meine Mutter hatte vor kurzem Tücher mit verschiedenen Katzenmustern gesehen, die man für die Klöppelplatten zum Abdecken benutzt. Und da sie Ostern hier in meinem PW-Stammladen ähnliche Stoffe gesehen hat, habe ich welche gekauft. Einen musste ich  allerdings erst auseinander schneiden, weil ich die Bilder partout nicht auf 60x60cm bekommen habe. Also alles auseinanderschnippeln, puzzeln und wieder zusammen nähen. Damit man die Nähte nicht so sieht, habe ich einen dünnen doppelseitigen Bügelvlies dazwischengelegt. Dadurch musste ich es nicht quilten.

1 Kommentar:

  1. Toll, bin schon auf die Originale neugierig!!!

    Mama

    AntwortenLöschen

Moin Moin! Vielen Dank, dass Du meinen Blog besuchst. Ich würde mich freuen, wenn Du mir einen Kommentar da lässt.
Hello! Thanks for visiting my blog. I love to read any comments you might wish to write.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, IP-Adresse, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

---Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-Email, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.
Weitere Informationen findest du oben in der Datenschutzerklärung.