Sonntag, 12. Juli 2015

Tula Pink City Sampler - Top fertisch!!!!

Es ist vollbracht! Das Top ist fertisch!!! Und es hat gar nicht so lange gedauert, wie ich befürchtet hatte. Ein Tag und zwei Abende und ich habe nun ein 2,40m x 2,40m großes Top liegen. Den Rückseitenstoff habe ich ja schon beim Sommerfest von StoffArt gekauft. Jetzt fehlt nur noch das Vlies. Das bekomme ich dann sicherlich übernächste Woche bei Nadel und Faden.

It's done! The top is finished!!! And it didn't took as much time as I thought. One day and two evenings and my 2,40m x 2,40m top was finished. The backing was bought at the summer party by StoffArt and the batting, I will buy the week after the next at Nadel und Faden.

Beim Zusammennähen der Blöcke habe ich übrigens die Gabelnadeln aus Dinkelsbühl erfolgreich eingesetzt. Sie haben mir sehr geholfen, dass die Reihen und Nähte sich nicht gegenseitig verschieben. Ich habe sie so eingesteckt, dass eien Nadel vor, die andere nach der Naht sitzt - da verrutscht nichts mehr.

I used my "fork needles" when sewing the rows and blocks together. I bought them in Dinkelsbühl. They are really great and helped me to prevent the rows slipping against each other. One needle before and one after the seam - that's fantastic.


Zum Fotografieren musste ich "auswandern". In unserer Wohnung habe ich einfach keine Chance so ein großes Top aufzunehmen. Bei einem befreundetem Ehepaar konnte ich den Garten nutzen. Und die beiden waren sogar so lieb, das Top einmal hochzuhalten - und das sogar mit der neun Wochen alten Tochter aufm Arm, weil sie sonst die ganze Nachbarschaft zusammen geschrien hätten. *gg* Danke, euch beiden!

For taking a photo, I had to "emigrate". Our flat isn't big enough to take a photo of such a big top. In the garden of a chummy pair I could do this. And both were so gently to hold up the top for me - and she had to hold her nine weeks old daughter, too, because the little lady had to scream as loud as she can. Thank you, my dears!



Und damit lade ich mein Top bei Flickr und Evas und Sandras Link Up hoch.

And now I'm linking up to Eva's and Sandra's Link up and Flickr.

Kommentare:

mond-sichel hat gesagt…

Ein ganz prachtvolles Top ist dir gelungen. Du hast die Farben wunderschön kombiniert. Die weißen Trennstreifen nehmen sich zurück und lassen die einzelnen Blöcke optimal wirken.
LG mond-sichel

Valomea hat gesagt…

Toll, einfach toll!
Ich habe inzwischen auch angefangen, gestern kam endlich der Stoff für die Zwischenstreifen. Aber das Minimum von 40 Blöcken haben ich natürlich nicht mehr geschafft, zusammen zu nähen. Macht nix, ich bin froh, dass es jetzt vorwärts geht und werde dieser Tage mal auf Flickr zeigen, was zusammen genäht ist.
Wirst Du das Teil selbst quilten oder weggeben?
LG
Valomea

Nana hat gesagt…

Wow, das sieht sensationell aus, finde ich ganz wunderbar.

Nana

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Rike,
das sieht richtig klasse aus ! Weisst Du schon, wie Du ihn quilten wirst ?

Liebe Grüße
Angelika

Birgit hat gesagt…

Liebe Rike,
also so klassisch sieht der große Quilt einfach immer wieder wunderschön aus. Toll sind dir die Auswahl der Stoffe und die Farbübergänge gelungen.
Liebe Grüße
Birgit

Numinala hat gesagt…

wooooow - das sieht ja mal richtig toll aus - klasse!!!
lg von der numi

Halas_Cut hat gesagt…

Ist super geworden !

Ein Prachtstück :-)

Schöne Grüße
Hala

Quiltmoose - Dagmar hat gesagt…

Liebe Rike,
dein Top ist großartig geworden! Ein richtiger Regenbogen :) Großes Kompliment!!!
Liebe Grüße,
Dagmar

Antje hat gesagt…

Ich kann mich den vorherigen Kommentaren nur anschliessen
so schöne Farben einfach schön
liebe Grüsse Antje

Näh Yoga hat gesagt…

Sieht einfach toll aus Rike !!!! Ist Dir richtig gut gelungen.
Liebe Grüße
Jeannette

Cattinka hat gesagt…

Ja, Dein Top sieht richtig schön aus! Deine Sashings sind weiß, das gefällt mir auch gut, ich finde das macht den Quilt so schön frisch und leicht.
LG
KATRIN W.

123-Nadelei hat gesagt…

Gabelnadeln kannte ich bisher gar nicht, sieht praktisch aus.
Dein Top ist sehr schön mit dem Regenbogenverlauf.
Ich bin gespannt, wie Du quilten wirst, 2,4 m Kantenlänge ist ja nicht ohne.
LG Ute