Mittwoch, 29. Juli 2015

kurz "Hallo!" sagen

Uff, wie die Zeit verfliegt. Jetzt sind schon fast zwei Wochen seit meinem letzten Post vergangen. *tststs* Vor anderthalb Wochen ist mein Vater pensioniert worden. Er war Direktor an einer Oberschule in Celle und es gab eine große Feier mit 14 (!) Reden und vielen schönen Beiträgen von Kollegen und Schülern. Und keine Angst, die Redner haben sich brav zusammengerissen und selten länger als 5 min geredet.

Uff, how time goes by. Now, it has been two weeks since my last post. *tststs* One and a half week ago, it was my father's retirement. He was the principal of a secondary school in Celle and it was a huge cerenomy with 14 (!) speeches and many amazing presentations by his collegues and pupils. And don't be afraid, the speeches didn't took more than 5 minutes.

Von meiner Schwester, unseren besseren Hälften und mir bekam unser Vater "nur" einen Gutschein, weil das, was wir ihm schenken wollen - bewegliche Maulwurfshügel und einen See mit schwimmenden Schwänen für die Modelleisenbahn, die er vielleicht demnächst mal wieder aufbaut - noch nicht aufm Markt ist. Also haben wir gedacht, wir fangen mal mit dem Modellbau schon mal an und haben eine kleine Landschaft mit Fotografen (mein Vater liebt das Fotografieren) und Blumen (besonders diese) und Bäumen.

Our Dad got "only" a voucher by my sister, our better halfs and me, because that, what we wanted to give to him - mobile molehills and a lake with swimming swans for the model railroad, which he likes to build again in the near future - isn't available at the moment. So, we thought about, we start the modeling for him and created a little landscape with photographs (my Dad loves taking photographs) and flowers (especially them) and trees.






Meine Schwester hat ihre kleine Projektmappe bekommen und auch nach einer kleinen Einführung am Samstag und Sonntag schon fleißig genäht. Schaut selbst! Toll, oder?

My sister got the little project map and after a short instruction she started at Saturday and Sunday sewing. Take a look! Great, isn't it?





Und ich sitze gerade noch an einer RIESEN Krabbeldecke (1,70m im Quadrat), die für eine Freundin ganz bald fertig werden muss. Sie geht mit Sack und Pack für eine bestimmte Zeit in die USA und wenn die Möbelpacker im August kommen, muss die Decke fertig sein. Ich gebe zu, ich fluche zwischendurch immer wieder über die Größe.... aber wollte ich nicht meinen Tula Pink auch selber mit der Maschine quilten... und war der nicht 2,40m im Quadrat?!?! Also doch eher eine gute Übung für die nächsten Quiltarbeiten.

And I'm sitting at a HUGE baby blanket (1,70m squared), which I will have to finish fast. She will move to the USA for about three years and if the mover will come in August, the blanket will have to be finished. I have to admit, that I'm cursing about the size... but I want to quilt my Tula Pink by myself with my sewing machine... and isn't it about 2,40m squared?!?! So, it's a good exercise for the next quilting.





Kommentare:

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Liebe Rike,
da hattet Ihr und besonders Dein Vater, ja eine unvergessliche Zeit. Es hört sich nach einer schönen und einfühlsamen Feier an. Tolle Fotos der Modelllandschaft. Fast natürlich. Toll was Deine Schwester genäht hat.
Dein Babydecke wird auch sehr schön. Manchmal ist es ja gut wenn man einen Termin hat. Ja die Größe ist schon eine Herausforderung beim Quilten. Kämpfe auch mit meinem Tula Teil.
Liebe Grüße
Monika

Nana hat gesagt…

Das ist eine Herausforderung mit dem großen Quilt, wenn Du bei dem schon fluchst. Ich bin schon arg gespannt.

Nana

Nana hat gesagt…

Total vergessen:

Was für eine hübsche Idee für den Modelleisenbahner und die Lieselarbeit sieht suuuuper aus.

Nana

Monika hat gesagt…

Meine Güte - bei dem Bild "bewegliche Maulwurfshügel" musste ich laut lachen - DAS ware mal was :)
Die Krabbeldecke ist toll - auch bei der Größe!! Und auf den Tula-QUilt bin ich ja schon mehr als gespannt :)

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Rike,
willkommen zurück, ich hatte dich schon vermisst ;-) Eurem Vater habt ihr ein tolles Geschenk zur Pensionierung gemacht und du bist schon fleißig am Quilten für ein Krabbelkind. Das schaut alles richtig toll aus, sicher eine gute Vorübung für den City Sampler! Liebste Grüße von Martina

Neststern hat gesagt…

DAs ist ja eine tolle Geschenkidee für Deinen Papa. Ein Geschenk, das wirklich von Herzen kommt und ihn bestimmt total freut.
glg zu Dir,
Susanne

mond-sichel hat gesagt…

Liebe Rike,
erst mal Glückwunsch an dein Schwester für den tollen Erfolg. Und du hast dir ganz schön was vorgenommen mit der großen Krabbeldecke. Da freut sich jemand ganz doll.
LG mond-sichel

Eva Leisure hat gesagt…

Liebe Grüße,
das Geschenk sieht jedenfalls sehr witzig aus. Da wünsche ich noch viel Spaß bei den Projekten und vor allem beim Quilten des Riesen-Tula-Samplers :-)
Eva

Nanni Bö hat gesagt…

Hallo Rike,
Da habt Ihr ein sehr liebevolles Geschenk für euren Vater gemacht. Ein schöner verlockender Einstieg in sein Hobby.
Wenn ich die schöne Quiltdecke (soviel Stoff unter dem Näharm geschoben!!) sehe, denke ich an meinen ersten großen Quilt.
Ja, es ist immer eine große Herausforderung diese Stoffmassen zu bewegen. Die putzigen Vögelchen habe ich auch schon verarbeitet.
Ich wünsche Dir ein gutes Gelingen !
Herzliche Grüße Marianne
PS Die Arbeiten Deiner Schwester--sehr schön-- schöne Farbauswahl!

swig hat gesagt…

toll ch liebe solche Modelle! und als "Gutschein einfach perfekt.
herzliche Grüße aus Paris!

Allison Babcock hat gesagt…

Beautiful paper piecing. The colors are so striking!

123-Nadelei hat gesagt…

Ja das Quilten von großen Decken, immer eine Herausforderung.
Auch ich bin auf der Suche nach der für mich praktikabelsten Lösung.
Bin gespannt auf Deine Tula-Pink.
LG Ute