Montag, 21. September 2015

Schottland IV - Isle of Skye

Heute geht es einmal wieder nach Schottland. Ich hoffe, ihr seid bereit. Holt euch am Besten einen Tee und ein paar Kekse. Es könnte länger dauern. ;)

Today, I like to show you some pictures of Scotland. I hope, you are ready. Take some tea and cookies. It could take some time. ;)

An meinem Geburtstag sind wir zur Isle of Skye gefahren. Auf dem Hinweg sind unerwartet ein paar Single Track Roads aufgetaucht (Jaja, ich weiß. In Schottland hat es davon ein paar mehr.) und ich glaube, mein lieber Mann hat ein paar Panikpfündchen verloren. *gg* An einer Stelle wollte ich dann unbedingt "Schafe gucken" (habe ich schon erwähnt, dass ich Schafe mag? *gg*) und als wir zum Auto zurückkamen, sahen wir auf einmal das da:

At my birthday, we wanted to visit Isle of Skye. During the forward run there were suddenly some single track roads (Yeah, I know. There are some to a lot in Scotland.) and I think, my husband lost some panic-pounds on it. *gg* At one point, I wanted to look for some sheeps (Did I mention, that I LIKE sheeps? *gg*) and when we arrived at our car, we saw this:




Shit!!! Was ein Glück hatten wir uns am Flughafen bei der Abholung unseres Mietwagens doch für die Pannenhilfe mitgebucht haben. Nach ungefähr zwei Stunden hatten wir einen neuen Reifen und konnten unseren Weg in Richtung Skye fortsetzen.

Shit!!! What a luck, that we choose the "Road Aside Insurence" at the rental station! After about two hours later we had a new tire and could go on our way to Skye.



Leider sind uns dadurch ca. drei Stunden verloren gegangen und wir erst um 16h00 auf Skye angekommen. Also doch die kurze Tour, vorbei an Portree und ab in Richtung Ost-Küste der nördlichen Halbinsel zum "Old Man of Storr" - einer besonderen Gesteinsformation. Mein Gott war das da stürmich - und das war erst der Anfang.

Unfortunately, we lost nearly three hours by this, so we arrived around 4pm at skye. So, only the short tour around the north peninsula, leaving Portree at our side and up the east-coast to the "Old Man of Storr" - a really fantatstic and interesting geological formation. OMG, it was really stormy - and that was only the beginning.


Diese Landschaft ist einfach atemberaubend.

The landscape is really breathtaking.



Weiter ging es die Küste hoch und an einer Stelle haben wir eigentlich nur angehalten, weil da ein Bus stand und so viele Leute rumliefen - und soll ich euch was sagen? Es hat sich soooooo gelohnt. Wir sind einen Pfad entlang gegangen und kamen zu einer Klippe. Der Blick war wahnsinn und das Wetter war so wechselhaft, dass es alle 15min zwischen Sonne und Regen wechselte. Irgendwann hatten wir dann einen Regenbogen, der fast 270° überspannt hat. Leider erkennt man es auf dem Foto nicht so gut.

Further on we drove up the coast and at one place, we only stopped, because there was a bus and saw so many people running around - and what shall I say? It was soooo much worth. We walk a little path along and reached a cliff. The view was fantastic and the weather was so fast changing, that every 15min the weather changed between sun shining and rain. At one moment a rainbow appeared, which spanned nearly 270°. Unfortunately you cannot really see it at the picture.






Und dann kam es! Das absolute Kitschbild - das Schaf am Ende des Regenbogens. Ich liebe es!

And then I got it - the absolutly kitsch picture - a sheep at the end of the rainbow. I love it!


Aber irgendwann mussten wir ja mal weiter und an der nördlichsten Spitze von Skye bekamen wir noch einmal ein paar Schafe auf der Straße zu sehen und die Aussicht von den Klippen war einfach toll.

But we had to go on and we reached the northern top of Skye. There we saw again some sheeps at the street and the view from the cliffs was really amazing.








Am Ende haben wir dann noch in Portree einen Stop eingelegt. Viel haben wir nicht mehr gesehen, aber die Stadt sieht schon fast ein bisschen südländisch aus und es wachsen auch interessante Bäume

At the end, we made a little stop at Portree. We didn't see much, but this town looks a little bit like south europe and interesting trees are growing there.



Aufm Rückweg war es dann schon dunkel, aber an einer Stelle musste ich zum Leidwesen meines Mannes noch einmal anhalten und ein Verkehrsschild aufnehmen, das wir oft auf Skye gesehen haben. Habe ich schon erwähnt, das ich Schafe mag? *ggg*

At our way back it was nearly dark, but at one place I had to stop again to take a picture - what a mess for my husband - of a traffic sign, which we have often seen at Skye. Did I mentioned, that I love sheeps? *ggg*


Danke fürs Durchhalten und ich hoffe, Euer Tee ist nicht kalt geworden. ;)

Thank you for hanging on and I hope, your tea didn't got cold. ;)

Kommentare:

Sis Voorn hat gesagt…

Ihr Glückskinder !

mond-sichel hat gesagt…

Keine Spur von Langeweile, wunderschöne Fotos und du hast es sehr gut aufbereitet. Das war die absolute Traumreise, daran wirst du noch oft denken.
LG mond-sichel

Nanni Bö hat gesagt…

Hallo Rike,
Das sind ja wirklich traumhafte Bilder, man spürt schon fast den Wind beim Schauen.
Herzliche Grüße
Marianne

Kunzfrau hat gesagt…

Du magst Schafe??? Na da wäöre ich ja jetzt nie drauf gekommen ...hihi...
Ganz wunderbare Bilder zeigst du da! Ich bin begeistert von diesen tollen Aufnahmen!

Gruß Marion

Quiltgirlie hat gesagt…

Hallo Rike,
das sind wunderschöne Urlaubs Impressionen, die richtig Lust auf einen Urlaub in Schottland machen.
LG, Britta

Neststern hat gesagt…

So schöne Urlaubsbilder! Wo wäre ich jetzt gerne:-)
glg Susanne

Selbermacherin hat gesagt…

Mein Tee ist nicht kalt, aber mein Mund trocken!
Der stand nämlich die ganze Zeit offen!
WOW!
Ich bin neidisch!
:-D
Susanne

Marle hat gesagt…

Ach wie schööön...
Tolle Bilder, liebe Rike, und ich könnte noch viele mehr gucken...
Ich liebe Schottland! !997 waren wir knapp vier Wochen mit unserem Geländewagen und Dachzelt in Schottland unterwegs und es war einfach traumhaft!
Deine Reiseberichte habe ich genossen, vielen Dank dafür!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
LG
Marle

Cheryl hat gesagt…

Beautiful pictures, it looks like you had a great time. Scotland is on my list of places I would love to visit.