Mittwoch, 20. Mai 2015

Geschenke und Einkäufe

Oh, ihr Lieben! Habt herzlichen Dank für eure lieben Kommentare und E-Mails in den letzten Wochen! Gerade in den letzten Tagen bin ich ja doch so das eine oder andere Mal rot geworden und aus dem Grinsen nicht mehr rausgekommen. Und es hat meinem kleinen Seelchen und auch dem Egolein sehr gut getan. Die letzten drei Wochen sind und waren nicht ganz einfach für uns. Es hat uns gezeigt, dass doch alles sehr schnell und plötzlich ein Ende haben kann. Vielen Dank auch da an all diejenigen, die so lieb an mich und meinen Mann gedacht haben. Allen voran Martina und Jeannette, die sogar noch extra die Nähmaschine angeworfen haben! Schaut mal, was sie uns geschickt haben. Entschuldigt bitte, dass ich im Moment nicht mehr dazu schreibe, aber noch bin ich nicht ganz soweit. Vielleicht später einmal! Mir geht es den Umständen soweit gut - macht euch da mal keine Sorgen - und ich hoffe, dass ich ab nächste Woche auch wieder ganz fit bin. Da bin ich eigentlich ganz zuversichtlich! Und wie heißt es so schön? "Hinfallen, Aufstehen, Krönchen zurechtrücken und Weiterlaufen!"

Oh, my deer! I'm soooo thankful to all your comments and e-mails during the last weeks! Especially during the last days I blushed several times and I couldn't resist to smile. It was really good to my little soul and my little ego. The last three weeks weren't the best of our life. It showed us, that all can come faster to an end, than you can imagine. So, me and my husband like to send you big thanks to all of you, who kept me and my husband so gently in your mind. Above all Martina and Jeannette, who actuated their sewing machines for us! Let's have a look, what they have sewn. I'm sorry, not to write more at this moment, but I'm not ready right now. Maybe later! I'm fine according to the circumstances - don't worry - and I hope, I'm totally fine next week. I'm really confident! And as the saying goes? "Fall, Stand Up, Fitting the Crown and Go On!"





Aber nun mal Schluss mit dem Jammern! Und daher zeige ich euch mal, was ich alles feines in Karlsruhe gekauft habe. Grete von Stoffsalat hat ja ein unsagbares Angebot für die Aurifilgarne - 12 große Spulen für 80,-€ und ihr könnt euch die Farben auch noch selber aussuchen - ist das nicht ein Angebot, dass man nicht ausschlagen kann?! Ich konnte es auf jeden Fall nicht und viele anderen auch nicht, wie ich festgestellt habe. Zu Hause musste ich dann mal meine ganzen Aurifil-Garne rausholen und fotografieren. Schaut mal - also ich kann da nur vor Freude grinsen.

But now, stop the moaning! So, I will show you, what I bought at Karlsruhe. Grete by Stoffsalat has a unutterable offer for Aurifil thread - 12 big spools for 80,-€ and you can choose the colors for your own - is this an offer, you can resist? I didn't and many others either as I could see. At home I had to pull out my other Aurifil threads and make some pictures. Have a look - I have to smile.





Aber ihr glaubt doch nicht etwa, dass das alles war, oder? *gg* Also hier noch der Rest: eine tolle Schere von Gingher - und wehe, mein lieber Ehemann benutzt sie ;P - ein paar Stöffchen, ein paar Anhängerchen und ein Starterset für Stempel und Stoffdruckfarbe. Ich will mal versuchen, einen Stempel mit meiner Schnucke zu machen - dann kann ich meine Quilts mal ganz individuell labeln.

But you don't really think, that this was everything, do you? *gg* So, here is the rest: a really great scissor by Gingher - but be careful if my husband will use it ;P - some nice fabrics and charms and a starter set for self-made stamping and stamping color. I like to try to make a stamp with my moorland sheep - so I can label my quilts really individually.



Heute kam noch ein Paket aus den USA. Schon lange bin ich bei Craftsy um die Robert Kaufmann Kona Cotton Fat Quarter Bundles drum herum geschlichen. Kurz bei Grit zurück gefragt, wie ihre Erfahrung waren und dann bestellt. Und innerhalb von 8 Tagen waren sie da - *hach* 73 (!!!!) unterschiedliche Farbtöne - und sorry, ich bin immer sehr dafür die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Aber wenn die Ersparnis (neben der Zeit, die ich für die Suche der Stoffe gebraucht hätte) 40-50€ beträgt, dann gehe ich doch mal "fremd".

Today a parcel from the USA has been arrived. I beat about the bush for a long time about the Robert Kaufmann Kona Cotton Fat Quarter Bundles at Craftsy. Asking Grit about her experiences and ordered. And only 8 days after they arrived - *sigh* 73 (!!!) different colors - and sorry, normally I always support my local or German shops. But if the savings are about 40-50€ (and I didn't include the time for searching the different fabrics), then I will cheat on.


Last but not least, habe ich mich in Karlsruhe wirklich sehr gefreut, auch ein paar von euch kennenzulernen. Am Samstag kam Brigitte von Rote Schnegge vorbei. Es gab eine lustige Verwechslung, weil ich gerade auf Toilette war und Conny auch rote Locken hatte. Aber wir konnten das schnell klären. Am Sonntag habe ich dann noch Eva, Sandra und Sabine getroffen. Mensch, war das schön auch mal Gesichter zu den Namen zu sehen! Wir hatten eine schöne und lustige Zeit und ich möchte es gerne wiederholen.

Last but not least, I was really happy to meet and get to know some of you in Karlsruhe. At Saturday  Brigitte by Rote Schnegge came to our exhibition. That was funny, because of a little confusion, because she came to us when I washed my hands and Conny has red curls, too. On Sunday, I met Eva, Sandra and Sabine. OMG, it was so much fun to get some faces to names! We had so much fun together and I really like meet again.

Kommentare:

mond-sichel hat gesagt…

Da hast du aber kräftig zugeschlagen, herrliche Einkäufe um die ich dich fast beneide (wenn ich sie dir nicht so sehr gönnen würde). Viel Spaß damit
LG mond-sichel

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Liebe Rike,
da hast Du aber super schöne Sachen erstanden. Die Garne sind so farbenfroh. Auf Deinen Stempel bin ich dann schon sehr gespannt. Schön das Du viele Blogerinnnen kennen gelernt hattest. Da hattest Du sicher eine schön Zeit. Wünsche Dir alles Gute und liebe Grüße
Monika

Cattinka hat gesagt…

Du hast schöne Schätze mit nach Hause gebracht und eine Menge neuer Leute kennen gelernt! Karlsruhe ist halt immer wieder eine Reise wert.
LG
KATRIN W.

Nana hat gesagt…

Was für tolle Sachen Du gekauft hast, welch Farbenpracht, ist echt irre.

Nana

Neststern hat gesagt…

EInen ganzen Regenbogen hast Du eingekauft! Das sind ja tolle Sachen, die Du eingekauft hast und die jetzt bei Dir sein dürfen:-)
glg zu Dir,
Susanne

Vabelhaft hat gesagt…

Liebe Rike,
deine Farbenauswahl ist ja wieder ein richtiger Hingucker. Die Farben verbreiten wirklich gute Laune.
Ich wünsche euch weiterhin alles Gute!
HHerzlice Grüße, Frau Vabelhaft

Klaudia hat gesagt…

Welche Farbenpracht...tolle Einkäufe hast du getätigt...viel Freude beim Verarbeiten...

LG Klaudia

Eva Leisure hat gesagt…

Oh schön, du hast ja richtig klasse zugeschlagen. Um den Bienenstoff mit Leinen bin ich auch unzählige Male rumgeschlichen... der passt halt zu sonst nix, aber er gefällt mir so gut ;-)
Ich fands auch toll, dass wir uns getroffen haben... Keine Ahnung, ob Sabine einen Blog hat, aber verlink doch einfach, bis du ihn gefunden hast, auf ihr Flickr Profil :-)
LG, Eva

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Rike,
was muss, das muss und mir war es wirklich ein Bedürfnis, dieses 'ich denk' an dich' Täschchen für dich zu nähen. Die Geschichte dazu kennst du und der kleine Anhänger wird's richten, wirst schon noch sehen ;-) Deine Einkäufe - WOW - erste Sahne, das Garn, die Solids, ich weiß gar nicht, wohin ich zuerst schauen soll! Liebste Grüße von Martina

Alexandra hat gesagt…

Liebe Rike,
die Nadelwelt war ein richtiger Erfolg für Dich. Ich gratuliere Dir dazu. Schön ist es auch, immer wieder neue (alte Blogger)Bekanntschaften zu machen. Danach sieht man nicht nur einen Blog sondern auch die dazugehörige Person immer in der Vorstellung dazu. (Jedenfalls geht es mir so)
GLG
Alexandra

Alexandra hat gesagt…

Liebe Rike,
die Nadelwelt war ein richtiger Erfolg für Dich. Ich gratuliere Dir dazu. Schön ist es auch, immer wieder neue (alte Blogger)Bekanntschaften zu machen. Danach sieht man nicht nur einen Blog sondern auch die dazugehörige Person immer in der Vorstellung dazu. (Jedenfalls geht es mir so)
GLG
Alexandra