Montag, 27. Oktober 2014

Handmade 2014 in Delmenhorst mit Jeannette und Julie

Hallo ihr Lieben!

Bei Jeannette konntet ihr ja schon einen ersten Bericht zur Handmade lesen. Ich habe mich sooooo gefreut, sie kennenzulernen und gleichzeitig meine beste Freundin Julie wiederzusehen! Jeannette ist so nett und lustig. Wir werden uns bestimmt mal wiedersehen! Und das ist eine Drohung - äh Versprechen, liebe Jeannette. ;o)
Eingekauft habe ich natürlich auch einiges, aber alles hat in eine kleine Papiertüte gepasst. So konnte ich meine Beute gut meinem GöGa "verkaufen". *gg* Aber schaut selbst. Genauso wie Jeannette habe ich Knöppe gekauft (und teilweise sogar die gleichen, wie ich jetzt festgestellt habe ^^). Und dann gab es auch einen Stand mit Razzle Dazzle-Garn von Superior Thread. Von dieser Marke stammt auch mein Lieblingsgarn King Tut. Es ist ein etwas breiteres Mettalicgarn, welches man für einen schönen Farbakzent nehmen kann. Allerdings kann man es "nur" für Couching, Bobbin Play oder Handstickereien verwenden. Wenn ihr mal Beispiele sehen wollt, schaut mal auf Leslies Blog. Sie ist eine wahre Künstlerin im Couching und Bobbin Play. Naja, ein paar Stoffe mussten natürlich auch sein. Für meinen Amish-Quilt habe ich noch ein paar Ergänzungsstoffe gekauft und dann konnte ich von ein paar weiteren nicht die Finger lassen. Wie das halt so ist. Schaut euch mal die Filzblüte an! Die ist doch wunderschön, oder? Und dann mussten noch ein paar Helferlein mit.
Am Stand der Patchwerkstatt konnte man sich so schöne Quilts mit wunderschönem Quilting ansehen. Eine Ausstellung der Patchwork Gilde gab es auch. Aber die Quilts habe ich alle schon in Berlin gesehen, weswegen ich sie nicht noch einmal fotografiert haeb.
Abends waren Julia und ich noch was Essen und Cocktails trinken. Wir hatten wirklich einen schönen Tag! Und gestern Abend ging es dann mit dem Flieger wieder nach Stuttgart zurück. Wir hatten so einen schönen Sonnenuntergang mit aufgehendem Mond. Und laut Copilot konnte man vom Cockpit aus die Alpen sehen. Schön, oder? So, und jetzt geht es endlich wieder an die Krabbeldecke. Der Countdown läuft!

Hello my dears!

At Jeannette's blog you could read a first report about the Handmade. I was soooooo happy to get to know her and at the same time meet my best friend Julie again! Jeannette is so nice and funny. We will surely meet again! And this is a threat - äh a promise, dear Jeannette. ;o)
For sure I did buy something, but all fit into a little paper bag. So I could get the o.k. by my husband. *gg* But have a look. As Jeannette I bought some buttons (and some are the same like Jeannette bought ^^). And then I could some some Razzle Dazzle thread by Superior Thread. It's the same brand like my favorite thread King Tut. It is a wider metallic thread, which you can use for a nice color-accent. But you can "only" use them for handstitching, couching and bobbin play. If you want to get to know a little bit about this look at Leslie's blog. She is a real artist in couching and bobbin play. Ok, I had to buy some fabrics, too. For my Amish-quilt I got some addition fabrics and I couldn't resist of some other, too. That's just how it is. Have you seen the amazing felt-flower. Isn't it beautiful? And some little helper had to come with me.
At the stand of the Patchwerkstatt you could have seen wonderful quilts with amazing quilting. There was an exhibition of the Patchwork Gilde, too, but I had already seen the quilts in Berlin. So I didn't take photos again.
In the evening Julia and me had a nice meal and cocktails. We really had a nice day! And yesterday, in the evening, we flew back to Stuttgart. We saw a really amazing sundown with a rising moon. And like the copilot told us, you could have see the Alps out of the cockpit. Amzing, isn't it? So, and now, I will go to the baby quilt. The clock is ticking!



















Kommentare:

sigisart hat gesagt…

Liebe Rike,
das war aber ein erfolgreicher und schöner Messebesuch. Tolle Sachen hast du gesehen und eingekauft und dann auch noch zwei liebe Menschen getroffen...so soll es sein!!!
L.G.
sigisart

Klaudia hat gesagt…

Liebe Rike, dann eben nochmal;-)

es sieht nach einem ganz tollen Tag aus...und wie schön, das ihr euch dort getroffen habt.Tolle Stoffe und anderes hast du dort gefunden....viel Spaß beim Verarbeiten!

LG Klaudia

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Rike,
ja es war wirklich toll. Über ein Wiedersehen würde ich mich auch sehr freuen. Schön, auch, das wenigstens Du ein paar Bilder mitgebracht hast....
GLG
Jeannette

Alexandra hat gesagt…

Liebe Rike,
ist doch toll, mit so lieben Menschen einen schönen Tag zu verbringen und wenn es dann noch auf einer Patchworkmesse ist, was gibt es da noch zu tippen?
Ihr seht alle Drei sehr glücklich aus. Deine Ausbeute ist toll.
LG
Alexandra

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Rike,
das sind ja erste Sahne Quilts, die du da in Delmenhorst gesehen hast, das Quilting ist der reine Wahnsinn, das ist Kunst! Deine Einkäufe hätten auch meine sein können, aber für dieses Jahr ist bei mir nun endgültig Schluss mit Stoffe einkaufen, meine Vorräte müssen jetzt erst einmal vernäht werden ;-) GlG, Martina

Neststern hat gesagt…

Liebe Rike, das war bestimmt ein herrlicher Tag. Und was ihr für schöne Quilts gesehen habt! Die sind ja unglaublich. Danke für die Bilder!
glg Susanne

Birgit hat gesagt…

Liebe Rike,
das i Tüpfelchen war sicher das Treffen mit den anderen, aber die auch die ausgestellten Quilts sind ja hammermäßig klasse. Dein Einkäufe sehen super aus, hätten mir auch ins Körbchen hüpfen können.
Viel Spaß damit
Liebe Grüße
Birgit

emma hat gesagt…

Was für schöne Quilt!
Ich bin ja immer völlig überwältigt, wenn ich so ein Quilting sehe.

Das Treffen mit den anderen damen war mit Sicherheit spannend. Ihr hattet mit sicherheit eie Menge Spaß...;-)

Liebe Grüße