Montag, 5. Mai 2014

Auflösung und Zwischenstand

Guten Abend!

Das Wochenende ist zwar schon vorbei, aber ich wollte Euch doch wenigstens mal den Zwischenstand zum Moda Juggling Summer Top zeigen. (Juggling Summer ist übrigens der Name vom Charm Pack gewesen.) Ich bin leider nicht so weit gekommen, wie ich wollte, aber es gibt ja auch noch ein Leben neben der NäMa - vor allem ein Telefon, das nicht still stand. ;o) Von daher ist "nur" das Innenleben fertig geworden und der Rand fehlt noch. Heute bin ich gleich mit einem langen langen Arbeitstag in die Woche gestartet, so dass ich heute Abend es nicht mehr an die NäMa schaffe.
Die "falschen"Quadrate habe ich durch unifarbende Quadrate ersetzt und ich finde, sie machen sich richtig gut darin. Jetzt fehlt noch ein Rand und dann wird gequiltet. :D

Good evening!

The weekend is already over, but I wanted to show you at least the internediate result of the Moda Juggling Summer top. (Juggling Summer ist the name of the charm pack, by the way.) I couldn't reach my goal, but there is a life beside the sewing machine - espeacially the phone, that doesn't stop ringing. Because of this, "only" the inner life got finished and the border is still missing. Today I started with a very long working day into the week, so I don't get to my sewing machine.
The "false" squares are replaced by monochromatic squares and I think, they fit very well. Now, only the border is missing and then I can start quilting! :D


Und nun noch die Auflösung zu meinem letzten kleinen Rätsel. Auf dem Foto kann man kleine, erst drei Wochen alte Kakteen sehen. Vor drei Wochen war ich mit meiner Mutter in Korb im Rems-Murr-Kreis auf einer Kakteenausstellung und -börse. Oh man! Ganz gefährlich für uns zwei. Gleich am Anfang gab eine Tombola. Mit zehn Losen haben wir direkt drei Kakteen bekommen. Dann hat jeder von uns ein Pöttchen mit Kakteensamen (eben das Rätsel-Foto) sowie einen kleinen Kaktus geschenkt bekommen. Naja, und dann haben wir uns jeder noch einen bzw. zwei Kakteen bzw. Sukkolenten gekauft. *gg* Und es gab sooooo viele tolle Kakteen zu sehen. Hach, wir hätten noch ewig weiter einkaufen können.

And now the solution of my last little mystery. You can see little, three week old cacti. Three weeks ago me and my mom, we were at a cactus-exhibition and -exchange. OMG! Totally dangerous for us. Right in the beginning there was raffle. With ten fortunes we got three cacti. Then everyone of us reseive a pot with seed of cactus (this one at the picture) and a little cactus, too, as a gift. Ok, and then we bought one respectively two cacti respectivly succolents. *gg* And there were so nice and beatiful cacti to watch. Oh, we could have buy even more.





Kommentare:

Grit hat gesagt…

Liebe Rike,
Dein Quilt ist ganz toll. Bin begeistre.
Und auf Kakteen wäre ich bei gekommen.
LG Grit

Saskia Niemann hat gesagt…

Huhu Rike,
dein Quilt gefällt mir gut! Nun bin ich gespannt auf dein Quilten.
Liebe Grüße
Saskia

Klaudia hat gesagt…

Hallo Rike,

dein Quilt gefällt mir....und die bunten schlichten Quadrate finde ich, lockern den Quilt auf..., als wenn es so sein muss....

LG Klaudia

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe Rike,
das wird ein witziger Quilt. Obwohl, mir haben die bunten Quadrate auch sehr gut gefallen haben. Dass du da Kakteen züchtest, darauf wäre ich nie gekommen.
LG Marianne

sigisart hat gesagt…

Liebe Rike,
dein Quilt gefällt mir sehr gut. Lebhaft und bunt, so wie es mir gefällt.
Deine Kakteen sehen stark aus und es gibt so viele verschiedene (wie ich gerade auf Fuerteventura feststellen durfte).
L.G.
sigisart

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Rike,
ein toller lebensfroher Quilt, gefällt mir. Das Rätsel hätte ich nicht lösen können...Kakteen
LG
Alexandra

Beate hat gesagt…

Hallo Rike,
der Quilt gefällt mir gut und die schlichten Quadrate drin sind eine gute Idee. Ich werde mich mal ein bisschen auf deinem Blog umsehen ...
Viele Grüße
Beate