Freitag, 13. Januar 2012

kleine Geschenke für gute Freunde

Zwei gute Freundinnen von mir hatten in den letzten Tagen Geburtstag. Da mich eine dicke Erkältung erwischt hatte, bin ich nicht dazu gekommen, ihnen direkt zu gratulieren. Dass hole ich jetzt nach.
Es gibt zwei Adressanhänger für die Reiselustigen und für die Hundefreundin eine kleine Tasche für die Plastikbeutelchen, die man als Hundehalter ja immer mit dabei haben muss. Ich hoffe, es gefällt. Die Idee dafür habe ich aus dem Internet. Fand ich super und ist bei einer anderen Hundebesitzerin auch schon super angekommen.
Für die Sichtfenster an den Anhängern habe ich übrigens den Rest einer Plastikdecke meiner Mutter genommen. Sie hat diese durchsichtige Decke über einer Stoffdecke liegen. Wir haben sie letztens gekürzt und ich wusste schon, dass ich den Rest noch irgendwie gebrauchen kann. ;o) Beim Annähen musste ich allerdings ein Stück Papier unter die Folie legen. Ansonsten transportiert die Nähmaschine die Folie nicht weiter. Danach einfach abreißen. Durch die Perforation des Papiers mit der Nähnadel geht dies ganz leicht.

Keine Kommentare: